Velobörse

Am 11. April fand in Winterthur die alljährliche Velobörse statt. Dank der Zusammenarbeit mit Pro Velo Winterthur durften wir uns an einem kleinen Stand präsentieren und konnten im Verlauf des Tages einige interessante Gespräche führen. Als Attraktion haben wir einen Wettbewerb veranstaltet. Es ging darum, den schnellsten Teilnehmer der Velobörse zu finden, dazu durften alle Interessierten einen Kilometer auf der Rolle absolvieren - dem Sieger winkte ein RVW-Trikot.

Gewonnen hat den Sprint Philipp aus Dübendorf mit einer Zeit von 1:50. Das Trikot werden wir nächste Woche versenden.