Bettagswanderung 2015

Am 20. September 2015 fand wieder die von Sepp B. organisiert Bettags-Wanderung statt. Eine kleine Gruppe von RVW-ler traf sich am Sonntagmorgen kurz vor 08.00 Uhr beim Hauptbahnhof Winterthur, um gemeinsam mit dem Zug bis Flawil und von dort aus mit dem Postauto bis Wolfertswil zu fahren.

Von dort aus marschierten wir eine gute Stunde bis nach Winzenberg, wo wir im Restaurant "Frohe Aussicht" einen Kaffeehalt einlegten. Danach ging es weiter, bis wir zu einer wunderschönen Feuerstelle kamen, bei der wir bei gemütlichem Beisammensein grillierten, plauderten und ein Glas Wein genossen.

Nach einer guten Stunde machten wir uns wieder auf den Weg Richtung Tufertschwil. Im Restaurant Rössli gab es noch einen Kaffee und einen kleinen Dessert, bevor wir die letzten Kilometer in Angriff nahmen.

Nach ca. 3 Stunden Marsch durch wunderschöne Landschaften und saftig grüne Wiesen, kamen wir kurz vor 15.00 Uhr in Ganterschwil an. Von dort aus ging es mit dem Postauto und Zug wieder zurück nach Winterthur.

Es war ein wunderschöner Tag mit perfektem Wetter zum Wandern und Grillieren. Ein grosses Dankeschön an Sepp, für die Organisation dieser schönen Wanderung.

Nicole R.